Big Bang Theory

Am Anfang war der Urknall, der Anfang von Materie, Raum und Zeit. So weit so gut. Doch was passierte genau und wie können uns diese Erkenntnisse weiterbringen? Neue Einblicke soll der Bau des gigantischen Teilchenbeschleunigerzentrums FAIR bringen. Materie wird im Labor erzeugt und erforscht – Materie, die sonst nur in fernen Galaxien vorkommt. Eines der weltweit größten Forschungsprojekte, das uns dabei unterstützen soll, die universalen Rätsel der Menschheit nachzubilden und besser zu verstehen. Rund zwei Millionen Kubikmeter Erde werden in unmittelbarer Nachbarschaft des GSI – Helmholtzzentrum für Schwerionenforschung für die Umsetzung bewegt. In kosmischen Dimensionen gesehen winzig klein, in irdischen Maßstäben unvorstellbar groß – wie der Drohnenflug https://www.youtube.com/watch?v=NN_1t2mrgUI eindrucksvoll zeigt. Ein Vergleich zum besseren Verständnis: Das entspricht in etwa der Menge von 5.000 Einfamilienhäusern.

Unser Beitrag zu FAIR war im Jahr 2005 die Konzipierung und Entwicklung des Logos – und wir sind sehr stolz darauf, dass es nach wie vor als offizielles Signet verwendet wird. Darüber hinaus verband und verbindet uns mit der GSI eine langjährige und erfolgreiche Zusammenarbeit. Unser aktuellstes Projekt ist das Layout des Flyers „Internationale Teilchenbeschleunigeranlage in Darmstadt“, das auch als Basis für das englische Prospekt verwendet wird.

Menü